Enzkreis, Karlsuhe ... direkt in Ihrer Nähe

 26.02.2024



Heizungs-Modernisierung

Das durchschnittliche Alter einer deutschen Heizung liegt bei etwa 17 Jahren – viele Geräte entsprechen damit heute nicht mehr dem aktuellen Stand der Technik. Sie nutzen die eingesetzten Brennstoffe nicht optimal aus, verlieren selbst viel Wärme und werden mit zunehmendem Alter immer unsicherer. Eine Heizungsmodernisierung – die Sanierungsmaßnahme, die oft die höchsten Einspareffekte bringt – schafft hier Abhilfe. Wann sich eine Heizungsmodernisierung lohnt, welche Fördermittel der Staat bereithält und welche Technologien für eine Heizungsmodernisierung infrage kommen, erläutern wir Ihnen gerne bei einem persönlichen Beratungstermin vor Ort.